SEA=STORE

SEA=STORE ist ein Projekt von Thomas Nölle für das Drap-Art’16 Festival, in Zusammenarbeit mit dem CCCB – Zentrum für Zeitgenössische Kultur Barcelona.

SEA=STORE

© Thomas Nölle, Sea-Store, 2016.

Es besteht aus Aktionen im öffentlichen Raum mit Portable Micro-Museums, und der Installation des aus Schilfrohren erbauten, kuppelförmigen Ephemeren Museums auf dem Platz dels Àngels vor dem Museum MACBA in Barcelona.

Aktionen:
16.Dezember, 18 Uhr (Präsentation in MACBA); 20 Uhr Eröffnung des Festivals in CCCB
17. & 18.12., 12 | 15 | 18 Uhr (auf den Platz vor dem MACBA and im CCCB)

Instagram: seastore_art, Twitter: @seastore_art
seastore.art@gmail.com

Thomas Nölle nimmt auch an der Ausstellung des Festivals in CCCB mit einer Auswahl von Werken unter dem Titel “SEA≈STORM” teil.

Festival Drap-Art’16: 16. bis 31. Dezember 2016
http://www.drapart.org/es/drap-art-intl/drap-art16/

SEA≈STORE und SEA≈STORM beschäftigen sich mit der Frage der Fragilität der Ökosysteme sowie des menschlichen Gedächtnis und der Geschichte. > more info…

 

Musa x paradisica

Präsentation des Künstlerbuches
Presentación del libro de artista

BY THE WAY
Thomas Nölle

19. Mai | Mayo 2015, 19:00 h
MEIAC Museo Extremeño e Iberoamericano de Arte Contemporaneo
Calle Museo, s/n
Badajoz, SPANIEN

12. Juni | Junio 2015
Palma Photo Festival
ES BALUARD Museu d'Art Modern i Contemporani de Palma
Plaza Porta de Santa Catalina 10
Palma de Mallorca, SPANIEN

17. März | Marzo 2015
Blueproject Foundation
Calle de la Princesa 57
Barcelona, SPANIEN


http://www.thomas-noelle.net/de/galerie-by-the-way > more info > más información